Was Kann Ich Tun, Wenn Meine ZäHne Gebrochen Sind?

Unsere Zähne werden definitiv jeden Tag geschlagen. Vom harten Nickerchen bis zum Zähneknirschen vor Stress (weil Ihr Chef total durchgeknallt ist) halten Ihre Zähne nur so viele Schläge aus, bis sie brechen und brechen. Allerdings sind es nicht nur die Kleinigkeiten, die einem die Zähne brechen, sondern auch Ereignisse wie Stürze und Sportunfälle können Zahnschäden verursachen. Was also tun, wenn der Zahn gebrochen ist?

Zunächst einmal ist es unglaublich wichtig, Ihren Zahnarzt so schnell wie möglich aufzusuchen. Ein freiliegender Zahn ist anfällig für Infektionen, daher ist es wichtig, die Zeit zu verkürzen, in der Bakterien in Ihren Mund eindringen können. Spülen Sie zur vorübergehenden Behandlung Ihren Mund unbedingt mit Meersalzwasser aus, um eine mögliche Infektion hinauszuzögern. In der Zwischenzeit können Sie auch Schmerzmittel einnehmen, um die Schmerzen etwas zu lindern, aber dies sollte nicht Ihre einzige Behandlungsform sein.

Je nachdem, wie beschädigt Ihr Zahn ist, kann es einen oder mehrere Besuche in der Zahnarztpraxis erfordern, um Ihren Zahn vollständig wiederherzustellen. Zahnärzte haben viele Möglichkeiten, Ihren rissigen Zahn zu reparieren. Je nachdem, wie stark Ihr rissiger Zahn ist, gibt es jedoch zwei Möglichkeiten:

Füllen/Einfügen

Das Kleben beginnt damit, dass der Zahnarzt die Zahnoberfläche mit etwas flüssigem/gelförmigem Material abschabt, um den Bereich aufzurauen. Das Hinzufügen eines Klebstoffs zum Zahn vor dem eigentlichen Verbindungsmaterial hilft dem Zahn, an der beschädigten Stelle zu haften. Der Zahnarzt kann es dann so umformen, dass es Ihrem ursprünglichen Zahn ähnelt, und es durch Aushärten mit UV-Licht fertigstellen. Klebe-/Füllverfahren sind nur für diejenigen mit einem leichten Riss geeignet, der in einer Bürositzung behoben werden kann.

Kronendeckel

Wenn ein großer Teil Ihres Zahns abgebrochen ist, kann eine Kappe oder Krone erforderlich sein, um den Zahn zu bedecken. Der Zahnarzt kratzt den Rest Ihres Zahns ab und bedeckt ihn mit einer silbernen Krone / zahnförmigen Kappe, um die Wurzel zu schützen und das Aussehen dieses Bereichs zu verbessern. Kronen/Kappen erfordern mehrere Besuche in der Zahnarztpraxis, da für das Einsetzen einer Krone zusätzlich zum Einsetzen der Krone eine Wurzelkanalbehandlung erforderlich ist.

Es gibt keine zwei Methoden, die Zahnärzte verwenden, um Ihren rissigen Zahn zu reparieren, da es verschiedene Möglichkeiten gibt, das Problem zu beheben. Unabhängig davon ist die wichtigste Erkenntnis daraus, dass Sie versuchen, so schnell wie möglich zum Zahnarzt zu gehen, wenn Sie sich einen Zahn brechen. Je länger Sie die Behandlung hinauszögern, desto schlimmer werden die Folgen sein. Um mehr über diese Verfahren zu erfahren, wenden Sie sich an Ihren Zahnarzt, um eine detailliertere Erklärung zu erhalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.